Das Gebäude

Im Sockelgeschoss des Gebäudes findet man Kellerabteile, Wasch- und Trockenräume für die Wohnungen, die Arztpraxis, Dr. Lorenzet und die Kinesiologiepraxis, Ursula van Dusseldorp.

Über eine grosszügige Eingangshalle gelangt man zu den darüber liegenden Wohngeschossen mit insgesamt 18 Wohnungen.               

Sämtliche Geschosse des Hauses können mit einem behindertengerechten Aufzug erreicht werden. Zwei Gemeinschaftsräume liegen direkt am Treppenhaus / Lift.